Mittwoch, 25. April 2012

aus Stempelresten...

...hab ich heute meine ersten Kathi-Stempel selbst gemacht. Wenn man von Stampin´up! neue Stempel bekommt, dann bleiben doch immer so kleine Reste übrig. Diese hatte ich aufgehoben...kann Frau bestimmt irgendwann mal gebrauchen...

und irgendwann war dann eben heute. Nachdem nun heute nach Tagen des Dauerregens endlich mal wieder die Sonne zu sehen war...hatte ich die Idee, aus eben diesen Resten irgendwas zu schustern...

nach einigem hin und herüberlegen, sind es dann diese beiden kleinen Stempelchen geworden:


na das war vielleicht eine Friemelei...hahahaha...mit richtigem Werkzeug wäre das ja sicher auch gut gegangen...aber es musste eben jetzt gleich und sofort sein, also hab ich improvisiert...und es sind sogar noch alle Finger dran...hahahaha

unter diese erste Karte sollte eigentlich ein ganz anderer Spruch...keine Ahnung, was ich da wieder gemacht habe und wo ich mit meinen Gedanken war...bestimmt bei der leckeren Pizza vom sonntag...hahaha

aber is ja nich soooo schlimm...die Karte is ja schnell gemacht...und dann beim nächsten mal eben mit dem "richtigen" Spruch...

und hier ist sie:


ja...meine erste Karte mit meinen ersten eigenen Stempel gefällt mir wirklich gut...und ist für mich schon was wirklich ganz BESONDERES!!!!

aber es gibt ja noch eine zweite!!! und hier hab ich so richtig mit den Farben gespielt...und geschnippelt...und geklebt...und gestempelt...und gerissen...ach war das schön!!!!...

und hier ist sie, die 2. Karte mit...ich muss es einfach nochmal sagen...meinen eigenen Stempeln...hahahaha




so...und bevor es hier noch anfängt, nach Fisch zu stinken ähhmm...riechen...
mach ich mich mal schnell vom Acker Teich...wie auch immer...ich bin dann mal weg!!!

Ich schicke euch liebe Grüße

die Kathi

p.s. hab ich euch schon gesagt, dass ich mich echt immer ganz ganz dolle über eure Kommentare freue???

JA!!!!!!!! ICH FREUE MICH!!!!!

GANZ VIELEN LIEBEN DANK DAFÜR!!!!!






Kommentare:

  1. Hehe, das sind ja lustige Stempelchen!
    Ich habe immer die Reste weggeschmissen, also von daher kann ich leider nichts "nachbauen".
    Obwohl ich ehrlich zugeben muss, dass ich auch erst damit geliebäugelt habe, diese Gummiplatten aufzuheben. Naja, was weg ist, ist weg :-))

    Viel spaß noch beim ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. wow...das hast du klasse gemacht, ich bin begeistert!
    Ich schick Dir allerliebste Grüße und eine gute Nacht!
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. klasse idee, aus den resten selbst stempelchen zu machen. deine fische sind ein echter hingucker! mir persönlich gefällt die zweite karte besser, sie ist so schön bunt.
    so, jetzt muss ich aber was tun, mir rennt die zeit davon, wir hören uns nach dem wochenende, eher schaff ich es nicht mehr.

    ♥liche grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  4. Ich musste doch mal schnell schauen,obwohl ich eigentlich gaaaar keine Zeit habe. Das bunte Aquarium gefällt mir auch besser, so lebendig und die Wassertöne sind echt toll geworden, da wäre ich auch gern Fisch!
    Ganz liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kathi,

    wie schöööööööööön ist das denn, das kannst du gar nicht oft genug sagen, dass das dein eigener Stempel ist. Ich finde es einfach nur geeeeeeeeeennnnnnniiiiiiaaaaaaaaal; und liebe Kathi er ist total schön gelungen.
    Die Karten die du damit gestempelt hast, sind echte Spitzenklasse.
    Das nenne ich mal "kreativ".

    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen